• UNSERE HOCHZEIT

    Hochzeitsshirts oder: the day after #24 #hochzeitsshirt #kuss

    Heute morgen beim Blick auf meine Instagram Timeline sehe ich ein Kuss Bild nach dem Nächsten. Kein Wunder. Heute ist Internationaler Tag des Kusses. In den meisten Kulturkreisen gilt der Kuss als Zeichen der Liebe und Zuneigung. Kein Tag kann besser passen als der heutige um meine Hochzeits-Blogreihe zu beenden, bzw. in die Sommerpause zu schicken. Die letzten Lücken werde ich noch füllen, damit die Blogreihe vollständig ist und man immer mal wieder reinschauen kann. Die wichtigsten Details für Inspiration sind ja schon verbloggt. Knapp sechs Wochen vor dem ersten Hochzeitstag ist es Zeit die Gedanken des vergangenen Jahres zu sammeln. Unser erstes Ehejahr war absolut unglaublich in jeglicher Hinsicht.…

  • UNSERE HOCHZEIT

    Braut-, Ansteck- und Wurfstauß in perfekter Kombination #hochzeitsblumen #22

    Habt Ihr Lust auf Blumenpracht? Heute zeige ich Euch meinen Brautstrauß und das wunderschön abgestimmte Anstecksträußchen des Mannes. Außerdem zeige ich Euch ein Bild vom Brautstrauß, knapp ein Jahr nach der Hochzeit. Am Tag der Hochzeit habe ich auch unsere Liebsten dabei gehabt, die nur im Herzen dabei sein konnten. Habt Ihr Lust auf Bilder vom Brautstrauß und dem Ansteckstrauß? Dann lest und seht selbst … Dem bewölkten Himmel werde ich heute mit ordentlich Blumenpracht entgegenwirken. Vielleicht lässt sich die Sonne bei der sonnengelben Farbe unserer Hochzeitsblumen ja doch noch blicken. Traditionell holt der Mann den Brautstrauß ab. Erst vor einigen Tagen habe ich von einer Braut gelesen, dass sie…

  • UNSERE HOCHZEIT

    Wer mit wem? Die Sache mit dem Sitzplan #21 #sitzplan

    Wenn ich den stressigsten Moment der Hochzeitsplanung benennen müsste, dann würde ich sagen, dass es der Sitzplan, bzw. die Tischordnung war. Vor diesem Punkt auf der to-do Liste graute es mir schon Wochen vorher. Am liebsten hätte ich es direkt als erstes hinter mich gebracht, aber Gesetz der Serie ist … bist du fertig, sagt jemand ab. Da ich von genau diesem Phänomen im Vorfeld schon oft gelesen hatte, war ich wirklich nicht überrascht, dass es genau so eintrat. Also haben wir den Groben Plan vorbereitet und uns die restlichen offenen Plätze bis kurz vor der Hochzeit aufgespart. Was neben dem „wer mit wem“ die ganze Planung verkompliziert hat, lest…

  • UNSERE HOCHZEIT

    Vieviele Münzen sind ein Brautschuh? #20 #brautschuhe

    Was das Gewicht von Münzen mit den Brautschuhen zu tun haben? Eine ganze Menge. Die Tradition besagt, dass die Brautschuhe mit Pfennigen bezahlt werden sollen. Das Problem dabei ist, dass Brautschuhe sehr teuer sein können und es dementsprechend viele Münzen braucht um sie zu bezahlen. Da die Händler nicht so viele Münzen annehmen müssen und diese beim Online-Kauf ebenfalls ein Problem darstellen, habe ich mich für einen Umweg entschieden. Bereits in meinem Beitrag zum Kranzbinden und zu den anderen Hochzeitsbräuchen habe ich erwähnt, dass wir die Traditionen ein wenig auf uns zugeschnitten haben. Wie wir das gemacht haben … lest selbst … Meine Großmütter haben ihre Brautschuhe noch mit dem…

  • DIY | HANDWERKEN,  UNSERE HOCHZEIT

    Ein Gugelhupf aus Beton #kerzenständer #8

    Unsere Hochzeitsfeier hat am Nachmittag stattgefunden. Wir hatten uns bewusst für ein Kaffeetrinken mit allen entschieden. So hatten wir die Möglichkeit, dass wirklich alle dabei sein konnten. Zwischen unzähligen Ideen hatten wir einfach Lust etwas selber zu machen. Klar, eigentlich hätten wir die Zeit auch anders verbringen können aber diese kreativen Momente haben uns einfach sehr viel Spaß gemacht. Knapp zwei Wochen vor der Hochzeit Kerzenständer aus Beton zu machen ist ein wirklich guter Test vor der Ehe. Wir haben uns für Zement aus dem Baumarkt entschieden und nicht für einen aus dem Bastelladen. Erstes Argument war der Preis und das zweite war die Lust am Ausprobieren. Wir hatten auf…

  • DIY | NÄHEN,  UNSERE HOCHZEIT

    Selbst ist die Braut #brautgürtel #6

    Brautgürtel … ja oder nein? Als ich mein Brautkleid gefunden hatte wusste ich, dass ich einen Brautgürtel haben möchte. Ganz in weiß konnte ich mir mich gar nicht vorstellen. Ursprünglich sollte mein Kleid auch gar nicht weiß sein, aber wie es eben so ist … kam es anders. Früher habe ich immer wieder von einem weißen Kleid mit Spitze geträumt, warum ich es dann die letzen Jahre nicht mehr wollte, weiß ich nicht. Umso glücklicher bin ich, dass ich mich dann doch für meinen Traum von weißer Spitze entschieden  habe. Einen kleinen Ausschnitt vom Kleid zeige ich Euch am Ende dieses Beitrages. Die Vorlage zu meinem Gütel bildete ein Kunstledergürtel…

  • DIY | NÄHEN,  UNSERE HOCHZEIT

    Stammbuchhülle mal anders #stammbuch #5

    Wenn kein passendes Stammbuch zu finden ist, dann nähe ich es eben selbst. Natürlich habe ich kein Stammbuch genäht, sondern nur eine Hülle für unsere schmale Mappe im A4 Format  … Im heutigen Beitrag erzähle ich ein bisschen von unseren Vorstellungen in Punkto Stammbuch und wie es dann dieses besondere geworden ist. Wir sind sehr glücklich mit der selbstgemachten und günstigen Variante. Allerdings hat sich der Markt für Stammbücher wirklich gemausert. Aber lest selbst … Während der Hochzeitsvorbereitung im vergangenen Jahr kam ich an den Stammbüchern der Firma „Glück und Segen“ nicht vorbei. Überall tauchten sie auf. Wunderbar schlichte Stammbücher und Gästebücher stellt die Firma her. Trotz der schönen Designs…