• FASHION REVOLUTION

    Siegel, Zertifikate und Labels

    Während der laufenden Fashion Revolution Week geht es in erster Linie um die Frage #whomademyclothes. Aber woher kommen eigentlich die Stoffe mit denen wir unsere Kleidung nähen wenn wir selber nähen? Auch hier gilt es das Bewusstsein zu schärfen. Das Thema Gütesiegel in der Textilindustrie ist kompliziert. Es gibt viele Siegel und Zertifikate mit denen die Stoffe nicht einheitlich ausgezeichnet werden. Mein Beitrag dazu ist diese Auflistung der Siegel und ein paar Onlineshops in denen du zertifizierte Stoffe kaufen kannst. Siegel Zertifikate und Labels Öko-Tex Standard 100 ist das am weitesten verbreitete Siegel. Es handelt sich um ein Verbraucherschutzsiegel und überprüft ausschließlich die Schadstoffrückstände im Produkt. Es ist im Einzelhandel…

  • FASHION REVOLUTION

    Wer näht meine Kleidung?

    Heute ist der Fashion Revolution Day. Ein Tag den wir nicht vergessen sollten, auch wenn die Bilder der eingestürzten Textilfabrik Rana Plaza nicht mehr so präsent sind. Über die Hintergründe und die Organisation habe ich im gestrigen Beitrag erzählt. Heute werden die Social Media Kanäle voll mit der Frage und dem Hashtag #whomademyclothes sein. Seit drei Jahren nähe ich einen Großteil meiner Kleidung selber. Bei weitem nicht alles, aber einiges. Neben den vielen selbstgenähten Kleidungsstücken finden sich natürlich auch gekaufte Teile in meinem Kleiderschrank. Und genau darum geht es heute. Es geht nicht um Aufklärung mit erhobenem Zeigefinger, sondern um die Macht die wir als Kund*innen haben. Wir können die…

  • FASHION REVOLUTION

    Fashion Revolution Week 2018

    Die kommende Woche möchte ich nutzen und meinen Beitrag zur Fashion Revolution Week leisten, da diese Aktion nicht genug Aufmerksamkeit bekommen kann. An den Umständen in der Textilbranche hat sich bisher leider nur wenig verändert. Fashion Revolution Die Organisation Fashion Revolution ist eine Gemeinnützige Organisation mit Sitz in Großbritannien. Den Kern des Teams bilden neun Mitarbeiter*innen, die unter anderem die Kampagnen und Aktionen planen. In diesem Jahr findet der Fashion Revolution Day (24. April) und die darumliegende Woche zum fünften Mal statt. Ein grausames Jubiläum, denn der Ursprung dieser Aktion ist der Einsturz der Rana Plaza Textilfabrik am 24. April 2013 in Bangladesh. Bei diesem Unglück sind 1138 Menschen getötet…