• HANDMADE FASHION,  MIX & MATCH,  WOMEN,  WOMEN | FASHION

    ROCK // Kleinkariert !?

    Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten ● Mit dem Motto ‚Gestrickt? Gestretcht? Hauptsache dehnbar!‚ hat Selmin Anfang November das Thema für die #12ausdemstoffregal Challenge bekannt gegeben. Den Bleistiftrock ‚Frau Tilda‚ von Nina alias hedinäht habe ich schon aus schwarzem Romanit Jersey genäht. Eine Jeans Version hängt auch schon lange im Kleiderschrank. Für die Advents- und Vorweihnachtszeit brauche ich unbedingt eine karierte Version. Der Jacquard Stoff hat mich vor Wochen im Stoffladen angezogen und so ist diese bequeme Herbst- Winter Version entstanden. Bei der Passentrennung habe ich mit einer elastischen Paspel ein weiteres Detail gesetzt. An dieser Stelle können schöne Akzente gesetzt werden. Da der Stoff relativ robust ist, habe ich die Taschen…

  • HANDMADE FASHION,  MIX & MATCH,  WOMEN,  WOMEN | FASHION

    MIX & MATCH // Rollkragen und Hose

    Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten ● Sportbekleidung, Arbeitskleidung für Matrosen, Klischeeshirt für Intellektuelle und Statement für Feministinnen. Der Rollkragen kommt einfach immer wieder. Vielleicht war er auch nie weg. Allerdings heißt er jetzt turtleneck und kann ziemlich cool kombiniert werden. Kombinieren, darum geht es. ‚Zwei, füreinander gemacht‚ lautet das Februar Motto der #12ausdemstoffregal Challenge. Hose und Shirt matchen total. Übrigens finde ich, dass auch die Farbe mit meinen Haaren echt  tragbar ist. Das hat mich lange verunsichert und deshalb liegt … ähm lag … fast zwei Jahre im Stoffschrank. Es war ein Reststück aus dem Stoffladen und ich musste es damals kaufen. Allerdings war es nur knapp ein Meter von dem…

  • HANDMADE FASHION,  WOMEN,  WOMEN | FASHION

    Elegantes Raglan-Sweatshirt | #nähpause

    Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten ●   Nach fast fünf Monaten beende ich die Nähpause hier auf dem Blog um eine weitere Pause bekannt zu geben. Um aber nicht lautlos für eine Zeit zu verschwinden möchte ich ein paar Zeilen dazu schreiben und natürlich mein neues und sehr besonderes Kleidungsstück vorstellen. Dieses Sweatshirt ist für mich von großer Bedeutung. Für alle die direkt Infos zum Stoff und Schnitt haben möchten und weniger lesen mögen, können direkt bis zum Ende durchscrollen. Für alle die sich ein kleines bisschen Zeit nehmen um zu verstehen, weshalb ich eine Pause brauche, geht es jetzt einfach weiter. Im Juni diesen Jahres habe ich zufällig beim Besuch…

  • HANDMADE FASHION,  PROBE-/DESIGNNÄHEN,  WOMEN,  WOMEN | FASHION

    Fledermausshirt | Frau Madita aus Sommersweat

    Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten ● Im Rahmen des Designnähens für Nina von hedinaeht habe ich mich für das Fledermausshirt Frau Madita** entschieden. Den Schnitt gibt es schon relativ lange und er gefällt mir sehr gut. Konzipiert ist der Schnitt für Jerseystoffe, allerdings habe ich auch schon überlegt ob ich eine Frau Madita** aus Viskose nähe. Dieses Shirt aus schlichtem schwarzen Sommersweat habe ich am Rücken verziert, denn ich musste beim Zuschnitt stückeln. Um ein Sommertaugliches Shirt zu haben, habe ich mich für Ärmel mit einer 3/4 länge entschieden. Gibt es eigentlich auch 7/8 Längen bei Ärmeln? Nunja. Auf jeden Fall fällt das Shirt durch den Sommersweat etwas fester. Das gefällt…

  • HANDMADE FASHION,  MIX & MATCH,  PROBE-/DESIGNNÄHEN,  WOMEN,  WOMEN | FASHION

    Bleistiftrock Frau Tilda | Shirt mit Kragen Frau Nora

    Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten ● Heute gibt es weniger Text, dafür aber mehr Bilder von meinem Sommeroutfit nach den Schnitten von hedinaeht. Vor ein paar Wochen hat Nina vom Label hedinaeht Designnäherinnen für Ihre Schnittmuster gesucht. Unter dem #hedisommer haben sich schon einige sommerliche Outfits zusammen gesammelt. Als Teil des Designnäh-Teams habe ich mich hier für die Schnitte Frau Nora** und Frau Tilda** entschieden. Warum es so wenig Text gibt? Ich stecke mitten in den Vorbereitungen für das #naehcamp in Petershagen. Am Freitag Nachmittag geht es los. Kanpp 50 Frauen und ca. doppelt so viele Nähmaschinen an einem Wochenende. In einer Jugendherberge. Geballte Kreativität und die Möglichkeit  sich auszutauschen. Ich…

  • HANDMADE FASHION,  NÄHEVENT,  WOMEN,  WOMEN | FASHION

    Das ‚must-have‘ am Nähtisch #lillestofffestival #mialuna #rums

    Geschätzte Lesezeit: 5 Minuten ● [Werbung] Vor knapp sechs Wochen bin ich bei schönstem Herbstwetter zum Lillestofffestival aufgebrochen. Da ich allerdings in Hannover wohne ist das Lillestofflager nun wirklich nicht weit weg. Dennoch bin ich viel zu selten dort. Das Festival war eine absolute RABEERCHEN Premiere, denn bisher war ich noch auf keinem Event bei dem so viele Kreativköpfe auf einem Haufen zu finden sind. Um so mehr habe ich mich gefreut, dass ich Anna von karlottaklamotta kennengelernt habe. Sie hat sich meiner angenommen und nachdem wir uns einen sehr leckeren Kaffee beim Café Vélo geholt haben, war das Eis gebrochen. Mit einem Kaffee in der Hand lässt es sich…

  • HANDMADE FASHION,  WOMEN,  WOMEN | FASHION

    A wie Albstoffe und Amsterdam | B wie Basics #rums

    Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten ● Die Liebe zu selbstgenähten Kleidungsstücken steht auch heute wieder im Fokus meines Blogbeitrags. Vor einer Woche habe ich Euch HIER erzählt und gezeigt, wie sehr ich das Nähen liebe. Diese Woche mische ich ein paar ernste Gedanken unter meinen Beitrag. Dafür habe ich aber auch ein absolut tolles Bild zum wegträumen für Euch. Bei den 3°C die das Thermometer heute morgen angezeigt hat, würde ich mich gern schnell an eine Gracht in Amsterdam beamen. Die Kraft der Gedanken ist ja oft unterschätzt. Probiert es einfach aus! Mein großer Wunsch ist es, möglichst viele Kleidungsstücke in meinem Kleiderschrank durch Selbstgenähte zu ersetzen. Natürlich nicht alles, aber…