• ZWISCHEN DEN ZEILEN

    Was war … was ist … was kommt!?

    Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten ● Wie fange ich einen Blogbeitrag an, der mir sehr viel bedeutet und viel Überwindung kostet. Am besten unprofessionell, spontan und ehrlich. Der letzte Beitrag ist aus dem letzten Jahr. Was war los? Ich könnte alles das was auch 2020 für mich in der Überraschungskiste hatte auf dem Blog ausklammern. Hier geht es um die Liebe und die Leidenschaft zum Nähen und dem kreieren von Mode. Im letzten Jahr habe ich Momente erlebt, die mich mein Leben neu ausrichten lassen haben. Diese Prozesse sind nicht abgeschlossen und werden es vielleicht auch nie sein, trotzdem beeinflussen sie auch mein kreatives Leben und somit auch das alles hier.…

  • RABEERCHEN_MASKE_Covid-19
    DIY,  ZWISCHEN DEN ZEILEN

    BEHELFSMASKEN // Unser Beitrag #flattenthecurve

    Geschätzte Lesezeit: 9 Minuten ● Bevor ich starte und davon berichte, wie es mir ging als ich mich mit dem Thema Masken beschäftigt habe, möchte ich auf die Quellenarbeit hinweisen. Alle genutzten Quellen werden am Ende des Beitrags und nach den Zitaten angegeben. Deshalb schreibe ich an den nachfolgenden Zeilen schon seit einigen Tagen. Es ist mir ein echtes Anliegen und ich treffe keine Aussagen ohne Quellenangabe. Es sei denn ich beschreibe meine eigenen Gedanken, Gefühle oder Empfindungen. Wie gute Quellen in Bezug auf das Coronavirus erkannt werden können erklärt auch die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) auf ihrer Internetseite. Wie wird das Virus COVID-19 übertragen? „Derzeit wird […] die…

  • ZWISCHEN DEN ZEILEN

    SECHS JAHRE RABEERCHEN

    Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten ● Vor zwei Jahren habe ich diesen Beitrag zu meinem vierten Jubiläum veröffentlicht. Im letzten Jahr habe ich die „magischen“ fünf Jahre gar nicht weiter erwähnt. Das hatte viele verschiedene Gründe. Als ich mit dem Bloggen begonnen habe, hatte ich gar nicht so viel Genähtes, dass ich zeigen konnte. Mit den Jahren hat sich das verändert. Auf dem PC schlummern Sommeroutfits aus dem Jahr 2018 und ich wollte die tollen, damals noch neuen Schnitte unbedingt teilen. Das hat jetzt nicht so gut geklappt. Aber mit den Jahren kommt ja auch die Erfahrung und so habe ich nun endlich einen Fokus, wo ich mit dem Blog hin…

  • ZWISCHEN DEN ZEILEN

    1463 Tage …

    Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten ● … am 10.10.2013 habe ich um 11:33 Uhr einen Zettel mit der Wartenummer M046 aus dem Automaten im Ordnungsamt gezogen. Ein paar Minuten später und ein paar Euros weniger im Portemonnaie habe ich das Gebäude wieder verlassen. Das ist nun auf den Tag 1463 Tage her. Mit diesen Zahlen startete etwas, dass mich in den nächsten Jahren viel reifen lassen sollte. Ich hatte ein Gewerbe angemeldet. Ein Gewerbe für mein eigenes Label in dessen Entstehung ich unwahrscheinlich viel hineingegeben habe. Diese Zeit ist wirklich vergleichbar mit einer Achterbahnfahrt. Ein Selbstfindungstrip mit dem ich so nicht gerechnet hätte. Nun sitze ich hier … vier Jahre später ……

  • BLOG NEWS,  ZWISCHEN DEN ZEILEN

    Die Adventszeit … ruhig, besinnlich, hektisch und stressig? Wie geht es hier weiter?

    Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten ● So richtig weiß ich gar nicht wo ich anfangen soll. Die Vorweihnachtszeit ist auch die Zeit der Jahresrückblicke. Meist liest man sie erst nach den Tagen. Ich schreibe mir einfach jetzt schon alles von der Seele und gehe so unbeschwert wie möglich in die Advents- und Vorweihnachtszeit. Auch hier ist sie angebrochen, die Vorweihnachtszeit. Gestern habe ich das erste Säckchen unseres Adventskalenders geöffnet. Im letzten Jahr haben wir es nicht geschafft einen Adventskalender zu füllen. Das ist auch okay, aber es soll nicht die Regel werden. Seit ich im September mein Anerkennungsjahr beendet habe, hat sich so einiges verändert. Im Oktober und November gab es…