• HANDMADE FASHION,  PROBE-/DESIGNNÄHEN,  WOMEN,  WOMEN | FASHION

    Fledermausshirt | Frau Madita aus Sommersweat

    Im Rahmen des Designnähens für Nina von hedinaeht habe ich mich für das Fledermausshirt Frau Madita** entschieden. Den Schnitt gibt es schon relativ lange und er gefällt mir sehr gut. Konzipiert ist der Schnitt für Jerseystoffe, allerdings habe ich auch schon überlegt ob ich eine Frau Madita** aus Viskose nähe. Dieses Shirt aus schlichtem schwarzen Sommersweat habe ich am Rücken verziert, denn ich musste beim Zuschnitt stückeln. Um ein Sommertaugliches Shirt zu haben, habe ich mich für Ärmel mit einer 3/4 länge entschieden. Gibt es eigentlich auch 7/8 Längen bei Ärmeln? Nunja. Auf jeden Fall fällt das Shirt durch den Sommersweat etwas fester. Das gefällt mir richtig gut und so…

  • HANDMADE FASHION,  MIX & MATCH,  PROBE-/DESIGNNÄHEN,  WOMEN,  WOMEN | FASHION

    Bleistiftrock Frau Tilda | Shirt mit Kragen Frau Nora

    Heute gibt es weniger Text, dafür aber mehr Bilder von meinem Sommeroutfit nach den Schnitten von hedinaeht. Vor ein paar Wochen hat Nina vom Label hedinaeht Designnäherinnen für Ihre Schnittmuster gesucht. Unter dem #hedisommer haben sich schon einige sommerliche Outfits zusammen gesammelt. Als Teil des Designnäh-Teams habe ich mich hier für die Schnitte Frau Nora** und Frau Tilda** entschieden. Warum es so wenig Text gibt? Ich stecke mitten in den Vorbereitungen für das #naehcamp in Petershagen. Am Freitag Nachmittag geht es los. Kanpp 50 Frauen und ca. doppelt so viele Nähmaschinen an einem Wochenende. In einer Jugendherberge. Geballte Kreativität und die Möglichkeit  sich auszutauschen. Ich bin jetzt schon ziemlich gespannt…

  • HANDMADE FASHION,  PROBE-/DESIGNNÄHEN,  WOMEN,  WOMEN | FASHION

    Kurzes T-Shirt | Liv | Alice im Wunderland

    Long Time no Blogpost. Apropos Zeit. Es hat lange gedauert bis ich wusste, was ich aus dem Panel von Stoffe-Hemmers nähen werde. Dass es etwas für mich wird war klar. Aber wie ich das ca. 50 cm hohe Stück in ein passendes Kleidungsstück verwandele, dass brauchte etwas Zeit. Zu dem Panel gehören noch zwei weitere Motive. Die gibt es HIER zu sehen. Diese Farbkombination hat es mir allerdings angetan. So habe ich nun endlich das kostbare Stück vernäht und wachse ein Stück über mich hinaus. Den richtigen Weg bei einem Nähprojekt einzuschlagen ist gar nicht so leicht. Wohin soll es gehen? Kreative Ideen entstehen bei mir oft, wenn ich abschalte…

  • HANDMADE FASHION,  PROBE-/DESIGNNÄHEN,  WOMEN,  WOMEN | FASHION

    Sommerrock Sylt aus Sommersweat

    Endlich ist der Sommer da. Wie habe ich es vermisst. Unbeschwert, ohne Jacke einfach los zur Arbeit. Natürlich hat auch der Sommer zwei Seiten. Draußen regnet es dicke Tropfen und es gewittert. Allerdings ist es nach ein paar Minuten einfach alles vorbei und wieder trocken. Falls ihr dem Sommer auch so entgegen gefiebert habt ihr noch etwas für den Sommer sucht, dann empfehle ich euch Sylt**. Nicht die Insel, sondern das Schnittmuster von Anja, alias rapantinchen. Ein schlichter Rock, der genau deshalb viele Möglichkeiten bietet. Das Schnittmuster ist für dünne Stoffe geeignet. Beim Probenähen habe ich mich für Sweat entschieden. Ich werde ihn deshalb als Herbstrock tragen und mir für…

  • HANDMADE FASHION,  PROBE-/DESIGNNÄHEN,  WOMEN,  WOMEN | FASHION

    SAVE THE PLANET – Plottdatei von Hamburger Liebe

    Das sind große Worte. Wie ich diese Worte für mich umsetze? Ich plotte sie zunächst sichtbar auf einen handgenähten Pullover. Als Erinnerung. Seit Anfang letzten Jahres nähe ich mehr für mich. Versuche weniger Kleidung zu kaufen und bewusster zu konsumieren. Kleine Schritte. Eine Veränderung die im Kopf anfängt und dann ins Herz übergeht. Das alles verändert die Welt nicht sofort oder merkbar. Aber das ist egal. Es geht mir gut mit dem Gedanken, dass eine Person weniger in großen Fast-Fashion-Shops einkauft. Als ich vor über 10 Jahren aufgehört habe Fleisch zu essen, habe ich nie damit gerechnet, dass die Supermärkte Jahre später voll mit Alternativen sind. In meinem Stadtteil befindet…

  • DIY | HOCHZEIT,  DIY | NÄHEN,  HANDMADE FASHION,  WOMEN,  WOMEN | ACCESSOIRES

    Gürtel aus Stoff | Ein gelber Farbtupfer

    Als Selmin von Tweed&Greet Anfang April das Geheimnis um die aktuelle Farbe der #12coloursofhandmadefashion Challenge gelüftet hat, habe ich mich so gefreut. GELB. Mir war klar, dass ich noch einmal meinen gelben Gürtel zeige. Vor etwas mehr als 2 Jahren habe ich euch meinen selbstgenähten Brautgürtel bereits HIER gezeigt. Jetzt habe ich ihn neu kombiniert. Gelb in Kombination mit schwarz und weiß habe ich bei unserer Hochzeit schon so geliebt. Zunächst war gelb überhaupt nicht in der Farbplanung. Wie sich die Farbe später durch die komplette Hochzeits gezogen hat, könnt ihr HIER nachlesen.  *** Für diese Farbkombination kann ich gleich weitere Details der Hochzeit für die Fotos nutzen. Diese Wimpelkette…

  • HANDMADE FASHION,  WOMEN,  WOMEN | FASHION

    Kimono Tee – Basic Shirt – Capsule Wardrobe

    Passend zu meinem gestrigen Blogbeitrag zum Thema ‚Capsule Wardrobe‘ habe ich heute das erste Basic Shirt aus meinem Kleiderschrank. Das Shirt ist das kimonotee von MariaDenmark und ein klassisches Basic Shirt. Mittlerweile habe ich es schon mehrfach genäht und einige Veränderungen vorgenommen. So gefällt es mir mittlerweile wirklich gut. Diese Möglichkeit kreativ mit den Maßtabellen umzugehen überzeugt mich immer mehr. Deshalb habe ich HIER so ausführlich beschrieben, wie ich mich Schritt für Schritt auf den Weg gemacht habe. Ein bisschen shoppen ist natürlich erlaubt, aber T-Shirts für fünf € kaufen, dass soll der Vergangenheit angehören. Der Schnitt besteht aus zwei Schnittteilen und einem Halsbündchen. Somit sind die Ärmel überschnitten und…